Lieber Campinggast!

Damit Sie und alle anderen Camper einen angenehmen Aufenthalt haben, beachten Sie bitte unsere Platzordnung.

Unsere Platzordnung können Sie sich hier auch als PDF downloaden.

Platzordnung

  • Nur atmungsaktive Teppiche in den Vorzelten erlaubt – keine dichten Planen auf die Wiese.
  • Brauchwasser: Für Brauchwasser benutzen Sie bitte die Ausgüsse an den Stellplätzen oder Wiesen. Eigene Sickergruben sind nicht zulässig.
  • Feuer: Bei Feuer benutzen Sie bitte die auf dem Platz befindlichen Feuerlöscher. Offene Feuer sind verboten!
  • Notfall/Lärm: Bei einem Notfall oder Lärmbelästigung wenden Sie sich bitte an den Platzwart Thomas Frühauf, neben dem Büro, oder wählen Sie 0162 / 86 89 195.
  • Geschwindigkeit: Schrittempo 10 km/h ist unbedingt einzuhalten !!! In der Zeit von 13 – 15 Uhr ist absolutes Fahrverbot!
  • Abfall: Glas in den Glascontainer, Pappe und Papier in die Papiercontainer und den Rest in den großen orangenen Container. Die Behälter befinden sich auf dem Parkplatz. Nehmen Sie Ihre Sanikarte mit. Für Grünabfälle steht ein Container nahe des Waschhauses 4 (W4) von 8 – 13 Uhr und von 15 – 21 Uhr zur Verfügung.
  • Platzruhe: In der Zeit von 13 – 15 Uhr und von 22 – 7 Uhr bleibt die Eingangsschranke geschlossen. Während dieser Zeit darf auf dem Platz nicht mit Fahrzeugen gefahren werden. Die Mittags- und Nachtruhe bitten wir unbedingt einzuhalten! Das Spielen auf den Spielflächen und auf dem Spielplatz ist in dieser Zeit nicht gestattet.
  • Sanitärgebäude: Wir bemühen uns, die Einrichtungen für Sie stets in einwandfreiem Zustand zu halten. Bitte helfen auch Sie dabei, begleiten Sie Kinder unter 6 Jahren ins Kinderbad bzw. zu den Toiletten. Wenn Sie noch Sanitärkarten benötigen, holen Sie sich weitere im Büro.
  • Schrankenkarten: Die Schrankenkarte darf nicht an Dritte weitergegeben werden!
  • Grillen: Einweggrills sind nicht erlaubt. Die Kohle abkühlen lassen und in den orangenen Container entsorgen. Die Kohle nicht in die Hecken werfen.
  • Stromanschluss: Elektrische Herdplatten sind nicht erlaubt.
  • Hausgemachte Speisen, Brötchen und Zeitungen bekommen Sie im Bistro/Café Achterdeck ab 7.30 Uhr.
  • Bürozeiten: täglich von 9 – 13 Uhr und 15 – 17 Uhr.
  • Abreise: Urlauber bis 12 Uhr.
  • Strandkorb gefällig? Näheres hierzu im Büro.
  • Duschen: W3 und W4: Hierfür benötigen Sie ein Guthaben auf der Sanitärkarte.
  • Hunde haben auf dem gesamten Campingplatz Leinenzwang! Sollte Ihr Hund sein „Geschäft“ auf dem Campingplatz verrichten, so ist es unverzüglich vom Herrchen oder Frauchen zu beseitigen.
  • Bei Verstößen gegen die Platz- und Zeltordnung ist der Vermieter berechtigt, das Mietverhältnis ohne Rückerstattung der Gebühr sofort zu lösen. Beachten Sie auch bitte, die an unserem Aushang befindlichen Bekanntmachungen und Hinweise.
  • In allen Fragen steht Ihnen unsere Platzverwaltung gern mit Rat und Tat zur Seite.

Für Ihre Unterstützung dankt Ihnen die Platzverwaltung